31 Tipps am Weg zum 31. AUSTRIA TRIATHLON 2018

2018 findet der AUSTRIA TRIATHLON in Podersdorf bereits zum 31. Mal statt - und damit so oft wie kein anderer Triathlon in Österreich. Diese Erfahrung wollen wir in einem 31-Wochen-Countdown bis zum Podersdorf-Wochenende von 31. August bis 2. September 2018 weitergeben...

News

Jetzt zuschlagen: Das Ang...

Unser Partner HOLMES PLACE - Wien Hütteldorf hat auch 2018 ein tolles Angebot für alle...

Die ANMELDUNG 2018 läuft....

Jetzt heißt es schnell sein! Denn wir haben das Anmeldesystem für den 31. AUSTRIA...

Auch 2018 wieder...!

Auch 2018 wird dem AUSTRIA TRIATHLON in Podersdorf wieder die Ehre und das Vergnügen...

Vielen Dank für ein tolle...

Das gesamte AUSTRIA TRIATHLON-Team bedankt sich bei allen Athletinnen & Athleten,...

"Das war typisch Pod...

2481 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 29 (!) Nationen bedeuteten einen neuen...

VIDEO - 29. Austria Triathlon...

Zum 29. Mal fand von 2.-4. September 2016 der AUSTRIA TRIATHLON in Podersdorf statt...

AUSTRIA TRIATHLON - Der traditionsreichste Triathlon Österreichs

   
Der AUSTRIA TRIATHLON in Podersdorf wird 2017 zum bereits 30. Mal ausgetragen und ist damit der traditionsreichste Triathlon Österreichs. Passend zur Jubiläumsauflage verzeichnet der AUSTRIA TRIATHLON 2017 einen neuen Teilnehmerrekord mit knapp 2.500 Starterinnen und Startern und ist damit auch in diesem Jahr die größte Sportveranstaltung des Burgenlandes. 

Darüber hinaus ist der AUSTRIA TRIATHLON das perfekte Fest für die ganze Familie. Denn einerseits besticht der AUSTRIA TRIATHLON durch seine herzliche und familiäre Atmosphäre. Andererseits bieten die Strecken im Nationalpark Seewinkl eine traumhafte Kulisse und sind gleichzeitig für Profis und Einsteiger gleichermaßen gut geeignet. Und auch für die Kinder und Jugendlichen gibt es ein eigenes Rennen: den KIDS AQUATHLON am Freitag. 

Aufgrund der flachen Streckenführung gilt der AUSTRIA TRIATHLON zudem als guter Boden für schnelle Zeiten. So ist etwa eine der weltweit schnellsten jemals gefahrenen 180km Rad-Zeiten in Podersdorf aufgestellt worden. Trotzdem wissen alle, die sich schon mal durch die Podersdorfer "Hölle" (ein Abschnitt der Laufstrecke trägt diesen Beinamen) gekämpft haben, dass einem dieser Triathlon wirklich alles abverlangt.

Daher gilt für den AUSTRIA TRIATHLON und alle StarterInnen stets das Motto
FAST. HARD. LEGENDARY.